Tom's Genealogy - Ahnenforschung der Familien Breu und Reiblich

NEMA Gehäuse Schutzarten (USA, Kanada)


 

NEMA Gehäuse Typen - Dieses Übersicht soll allgemeine Informationen über NEMA Gehäuse-Typen für Architekten, Ingenieure, Installateure, Prüfer und andere Interesssierte vermitteln. [Details und vollständige Informationen sind in den NEMA Standards Publication Enclosures for Electrical Equipment (1000 Volts Maximum)” zu finden.] Diese und andere NEMA Veröffentlichungen (in englischer Sprache) sind über http://www.global.ihs.com erhältlich.
 
Definitionen (aus NEMA 250-2003) in nicht-gefärdeter Umgebung, die Gehäuse-Typen, ihre Anwendungen und die jeweiligen Umweltbedingungen gegen die sie bei ordnungsgemäßer Installation geschützt sind, sind wie folgt:



Tabelle 1: Anwendungsvergleich der Gehäuse für den nicht (explosions-)gefährdeten Innenbereich

Bedingungen      \      Gehäusetype 1* 2* 4 4X 5 6 6P 12 12K 13
Schutz gegen Berührung/Zugriff zu gefährlichen (Bau-)Teilen X X X X X X X X X X
Schutz gegen Eindringen von festen Fremdkörpern (herabfallender Schmutz) X X X X X X X X X X
Schutz gegen Eindringen von Wasser (Tropfwasser, leichtes Spritzwasser)   X X X X X X X X X
Schutz gegen Eindringen von festen Fremdkörpern (zirkulierender Staub, Flusen, Fasern und Schwebstoffe **)     X X   X X X X X
Schutz gegen Eindringen von festen Fremdkörpern (sich absetzender Staub, Flusen, Fasern und Schwebstoffe **)     X X X X X X X X
Schutz gegen Eindringen von Wasser (Strahlwasser, Spritzwasser)     X X   X X      
Schutz vor Einsickern von Öl oder Kühlmitteln               X X X
Schutz vor Besprühen und Bespritzen mit Öl oder Kühlmittel                   X
Schutz vor Korrosionsmitteln       X     X      
Schutz gegen Eindringen von Wasser (gelegentliches, kurzzeitiges Untertauchen)           X X      
Schutz gegen Eindringen von Wasser (gelegentliches, ausgedehntes Untertauchen)             X      

Tabelle 2: Anwendungsvergleich der Gehäuse für den nicht (explosions-)gefährdeten Außenbereich

Bedingungen      \      Gehäusetype 3 3X 3R* 3RX* 3S 3SX 4 4X 6 6P
Schutz gegen Berührung/Zugriff zu gefährlichen (Bau-)Teilen X X X X X X X X X X
Schutz gegen Eindringen von Wasser (Regen, Schnee und Graupel/Hagel **) X X X X X X X X X X
Graupel / Hagel ***         X X        
Schutz gegen Eindringen von festen Fremdkörpern (windgetriebener Staub, Flusen, Fasern und Schwebstoffe **) X X     X X X X X X
Schutz gegen Eindringen von Wasser (Wasserstrahl, Spritzwasser)             X X X X
Korrosionsmittel   X   X   X   X   X
Schutz gegen Eindringen von Wasser (gelegentliches, zeitweises Untertauchen)                 X X
Schutz gegen Eindringen von Wasser (gelegentliches, anhaltendes Untertauchen)                   X

Gehäuse für explosionsgefährdete Innenbereiche


Tabelle B-1 [Von NEMA 250-2003]

Schutz vor Atmosphären, die typischerweise folgende Stoffe beinhalten (für die komplette Liste siehe NFPA 497M) Class A ** 1 B ** 1 C ** 1 D ** 1 E 2 F 2 G 2 10
Acetylen I X              
Wasserstoff, Industriegase I   X            
Diethylether, Ethylen, Cyclopropan I     X          
Benzin, Hexan, Butan, Naphtha, Propan, Azeton, Tuluol, Isopren I       X        
Metallstaub II         X      
Ruß, Kohlenstaub, Koksstaub II           X    
Fluor, Stärke, Staub II             X  
Fasern, (Textil-)Flugstaub * III             X  
Methan mit oder ohne Staub MSHA               X

Vergleich zwischen NEMA Gehäusetype-Nummern und IEC Gehäuse-Kennzeichnung (IP)

IP 1. Kennziffer NEMA Gehäuse Type IP 2. Kennziffer
1 2 3, 3X, 3S, 3SX 3R, 3RX 4, 4X 5 6 6P 12, 12K, 13
IP 0_                                     IP _0
IP 1_                                     IP _1
IP 2_                                     IP _2
IP 3_                                     IP _3
IP 4_                                     IP _4
IP 5_                                     IP _5
IP 6_                                     IP _6
                                      IP _7
                                      IP _8
  A B A B A B A B A B A B A B A B A B  


 
Verein für Computergenealogie     Top 50 Ahnenforschung
 

 

 

 

© 2017 T.W. Breu, Germany  —    SiteMap  —   Impressum / Imprint  — site search engine by freefind     —     EMail Contact

 

- - Kontakt - - - Home - -
zurück/back - - - - TOP